Drucken

 

Das Einigungsverfahren ist ein Modellprojekt einiger österreichischer Richter, bei Gericht die Möglichkeit anzubieten, Streitigkeiten zwischen den Parteien einvernehmlich zu lösen.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen über die Entstehung, die Ziele und die Umsetzung des Projekts.